Feste und aktuell geplante Termine

Das Museum ist jeden Freitag von 15:00 bis 18:00 Uhr außer an Feiertagen geöffnet.
Sondertermine können vereinbart werden.

Wegen der Pandemie sind nur Besuchergruppen bis maximal 5 Personen zugelassen. Alle Besucher müssen einen Mund-Naseschutz tragen. Der Sicherheitsabstand von 1,5 Meter zu den einzelnen Personen ist einzuhalten. Führungen sind derzeit nicht möglich.

Seit 1996 findet an jedem 1. Mai von 11:00 bis 17:00 Uhr das Schmiedefest statt. Im Jahr 2020 fällt das Schmiedefest wegen der Corona-Pandemie aus. Hier kommen alle an altem Handwerk Interessierte auf ihre Kosten und für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Der Förderverein hat erstmals zu seinem 20. Schmiedefest in 2015 selber nach alter Weise in einem selbstgebauten Rennofen Eisenerz verhüttet. Ein Rennofen oder Rennfeuer war eine Vorrichtung zur Gewinnung aus Eisen und Eisenerz. (siehe auch HIER)

Weitere Termine, an denen der Förderverein Beckedorfer Schmiedemuseum mitwirkt, werden hier aktuell aufgeführt: